Brand

Brand · 22. September 2020
Nächtlicher Brandmeldealarm im Hotel

Brand · 09. September 2020
Sirenenalarm aufgrund eines brennenden Pkw´s

Brand · 06. September 2020
Nachalarmierung zu einem Brand in Niederndorf.

Brand · 28. Juli 2020
Gegen 14.53 Uhr wurde die Feuerwehr Walchsee heute zu einem Einsatz im Ortsteil Winkel alarmiert.

Brand · 26. März 2020
!!!EINSATZ!!! Einsatztext: Brand Gebäude Einsatzleiter: HBI Ritzer Manfred Fahrzeuge: DLK / KLF Einsatzkräfte: 10 Mann Die Freiwillige Feuerwehr Walchsee wurde in der Nacht auf Donnerstag um 01:10 Uhr zu einem Brandeinsatz nach Niederndorf alarmiert. Unsere Aufgabe bestand darin mittels Drehleiter und schwerem Atemschutz die Brandbekämpfung auf dem Dach vorzunehmen. Der Einsatz konnte um 10:00 Uhr Vormittags beendet werden

Brand · 03. September 2019
03.09.2019 um 16:07 Uhr Sirenalarm: Fahrzeugbrand auf der B172 Walchseestraße , km 015,6 (Seetal) (Meldung: Brand Fahrzeug - Feuerwehreinsatz, Brand/Rauchentwicklung, PKW, Benzin) Auf der fahrt von Niederndorf nach Walchsee überhitze das Fahrzeug, dabei schmolz der Kühlerschlauch ab und das Kühlerwasser dampfte aus. Die Insassen des Nachkommendes Fahrzeugs riefen darauf hin den Notruf an. Im Einsatz waren 3 Fahrzeuge und 27 Mann.

Brand · 03. August 2019
03.08.2019 um 11:03 Uhr Pagealarm: Sammelruf , Brandmeldeanlage Hotel Bellevue Ursache unbekannt.

Brand · 28. Juni 2019
ACHTUNG - WALDBRANDGEFAHR Aufgrund einer aktuellen Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Kufstein, ist aufgrund der anhaltenden Hitze und der nicht in Aussicht stehenden Niederschlägen, das Entzünden jeglicher Feuer, sowie das Rauchen in Waldgebieten verboten. WIR BITTEN UM BEACHTUNG Falls es trotz allen Vorkehrungen zu einem Brandereignis kommen sollte, zögern Sie nicht und wählen die "122".

Brand · 29. März 2019
Am 29.03.2019 um 22:48 Uhr; Sirenenalarm: Brand mit starker Rauchentwicklung im Haus Seeblick 12. Dabei handelte es sich um einen Küchenbrand in einem Appartement - Unser Atemschutztrupps konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und damit das ausbreiten des Brandes verhindern. Das ganze Appartement wurde sehr stark verrußt und ist unbewohnbar. Derzeit werden noch die Räume belüftet. Wir waren mit 45 Mann im Einsatz.

Brand · 23. Februar 2019
Brandmeldealarm; 23.02.2019 um 17:46 Uhr - Gäste eines Appartement bereiteten sich im Backrohr Hamburger zu. Fett tropfte auf den Backrohrboden, wodurch es zu einer starken Rauchentwicklung kam.

Mehr anzeigen